Fr., 19. Juni | München

Der rote Faden

Seminarreihe Bewußt Leben
Anmeldung abgeschlossen
Der rote Faden

Zeit & Ort

19. Juni 2020, 19:00 – 23:00
München, München, Deutschland

Über die Veranstaltung

Dieses Seminar ist dem Weg unseres Herzens und der Entfaltung unserer Gaben gewidmet.

Wie ein roter Faden zieht sich unsere Bedeutung durch das Leben, will  sichtbar werden und Möglichkeiten bekommen gelebt zu werden. Das ist  die Sehnsucht, die wir nach uns selbst und dem Leben verspüren.

Deshalb wollen wir in diesem Seminar genau hinschauen, um zu erkennen  und Klarheit zu erhalten: Wer sind wir? Welche Gaben haben wir?Worum  geht es und was möchte sich noch entwickeln?

Wenn wir den Weg unseres Herzens gehen, fangen wir zu klingen an. Wir  öffnen uns dem Leben selbst und können wirksam werden: für uns, für  unser Umfeld und die Welt. Damit können wir unserer eigenen Schönheit  begegnen und diese auch um uns herum, in Welt und Schöpfung erkennen.

Petra Meyer-Miethke  ist Dozentin in der Erwachsenenbildung für soziale Institutionen und  seit 25 Jahren ehrenamtlich in der Sterbebegleitung tätig, ambulant und  stationär. Sie hält Vorträge und gibt Workshops zu diesem Thema und  steht den Teilnehmern mit hoher Fachkompetenz und  großem Einfühlungsvermögen bei allen Fragestellungen zur Verfügung. 

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen