Fr., 24. Juni

|

Yawali

Die Kraft des Weiblichen erwecken

Muster erkennen, alte Wunden heilen, die Kraft des eignen Zentrums initiieren und zu einer neuen und selbstverständlichen Selbstermächtigung finden.

Die Kraft des Weiblichen erwecken

Zeit & Ort

24. Juni, 14:00 MESZ – 26. Juni, 14:30 MESZ

Yawali, Kirchenstraße 15, 81675 München, Deutschland

Über die Veranstaltung

Die Kraft des Weiblichen erwecken 24.-26.Juni

Freitag bis Sonntag, in München

Kosten 480 Euro, Frühbucher 450 Euro bis 21.05.2022

Freitag 14-18 Uhr

Samstag 10-18 Uhr

Sonntag 10-14.30 Uhr

In uns Frauen ruhen große Kräfte und vielfältige Möglichkeiten.

Der Zugang zu diesen eigenen Potenzialen aber ist seit Jahrtausenden durch soziale Konditionierung eingeschränkt, gedeckelt oder unterdrückt worden und schreibt sich über  Erwartungen, Reglementierungen, Diskriminierung und Benachteiligung in unserer Gesellschaft fort.

Die Kraft des Weiblichen braucht es in unserer Zeit: wir brauchen diese Verbindung für uns selbst, um uns ganzheitlich erfahren zu können, für ein freies, glückliches und selbstbestimmtes Leben voller Potenziale. Aber auch unserer Zeit braucht dieses Wissen und diese Kraft der Frauen für die vor uns liegenden Herausforderungen, für die Entwicklung der Menschheit und der Erde in eine gute Zukunft. Hierbei geht es um das Wissen der großen Zyklen und den Einblick in die Weisheit der Welt.

In diesem Seminar wollen wir die Muster erkennen, unsere alten Wunden heilen, uns unsere Potenzaile eröffnen und uns selbst ermächtigen, die Kraft unseres Zentrums zu initiieren, um zu einer neuen, selbstverständlichen Weiblichkeit für die innere und äusserer Harmonie zu finden. Um eine freie und selbstbestimmte Weiblichkeit jenseits aller Klischees, auch des Prinzips von Ursache und Wirkung, Täter und Opfer leben zu können.

Tauchen wir ein, in die spirituelle und seelische Kraft des Weiblichen.