top of page
IMG_2662_gold.jpg

HEALING WISDOM - BODY

Das Wissen von den Welten des Körpers  - Ausbildung in schamanischer Heiltherapie

Annabelle ist die Begründerin der Medica Universalis, aus der sie die schamanische Heiltherapie entwickelt hat, um eine effiziente praktische Lehre zur Umsetzung und Anwendung anbieten zu können. Die Medica Universalis ist eine innovative, individuelle und ganzheitliche Heilmethode für den Körper und ermöglicht tiefe Erkenntnis über die komplexen Zusammenhänge im Menschen für Heilentwicklung, Regeneration und Gesundheit. Damit findet die schamanische Heiltherapie Antworten auf Fragen und Bedürfnisse der Menschen in einem individuellen Zeitalter und auf Herausforderungen und Ansprüche einer von Umbrüchen und Herausforderungen geprägten Zeit.

 

„Die schamanische Heiltherapie dient dem Heilen und Lösen mentaler, seelischer, energetischer und körperlicher Blockaden, verbindet alle Ebenen untereinander und bringt den Menschen in seine ureigene Kraft. Dies aktiviert die Selbstheilungskräfte, verstärkt die eigene Energie und Resilienz, kann zu einer Stärkung des Immunsystems und der Harmonisierung der Herz-Kreislauffunktionen führen, sich lösend auf zu hohe Muskelspannung und Blockaden im Körper auswirken, Stresssymptome in Seele, Geist und Körper deutlich herabsetzten und somit als Alternativmedizin eine wertvolle Ergänzung zur klassischen Medizin sein“.

 

Die schamanische Heiltherapie integriert neben authentischem, traditionellem und schamanischem Heilwissen, mediale und bioenergetische Medizin und integriert Wissen aus der neuesten Forschung der Neurologie und Epigenetik. Die Ausbildung befähigt uns tiefe und verborgene Strukturen des Körpers zu erkennen, diese zu verändern oder zu gestalten und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren.   Inhalt der Ausbildung ist das universelle Weisheitswissen der traditionellen Heilkunde und beinhaltet auch Stoffewissen über Pflanzen, Elemente und Metalle sowie Apitherapie. Das Wissen wird klar und einfach vermittelt, praxisnah vorgestellt und über spezifische Techniken umsetzungsorientiert eingeübt.

Diese Ausbildung ist für Laien und Therapeuten geeignet.

I. ZYKLUS

 

1. Wochenende: Die Organe: Elementarkraft Wasser  

2. Wochenende: Die Organe: Elementarkraft Feuer  

3. Wochenende: Die Organe: Elementarkraft: Luft  

4. Wochenende: Die Organe: Elementarkraft: Erde    

 

II. ZYKLUS

1. Wochenende: Bioenergetische Medizin  

2. Wochenende: Die Energiezentren  

3. Wochenende: Heilung mit den Händen  

4. Wochenende: Aura Heilung    

 

Nach Abschluss aller Einheiten (I und II) kann ein Zertifikat erworben werden.  

INFO ZU ALLEN AUSBILDUNGEN:    

Bei den Ausbildungen gibt es keine schriftlichen Unterlagen: Authentische spirituelle Ausbildungen und Schulungen werden ausschließlich mündlich übermittelt, auch um die Kraft der energetischen Übertragung nicht zu schwächen .

bottom of page